Kaufpreise

Wohnbaugrundstücke

Die Kaufpreise wurden vom Rat der Gemeinde Weilerswist für die einzelnen Baufelder festgelegt. Sie liegen im ersten und zweiten Bauabschnitt für Wohnbaugrundstücke (1-2geschossig) zwischen 165,00 Euro/m² und 195,00 Euro/m², je nach Lage und Ausrichtung der Baufelder.

Mischgebietsflächen

Der Kaufpreis pro Quadratmeter im Mischgebiet wird in Abhängigkeit von der geplanten Grundstücksnutzung durch die Gemeinde Weilerswist festgelegt. Er beläuft sich zwischen 80,00 Euro/m² und 165,00 Euro/m².

In dem Kaufpreis enthalten sind:

  • Sämtliche Kosten für die erstmalige Herstellung der Erschließungsstraßen, Wege, Grünanlagen
  • Kosten für ökologische Ausgleichsmaßnahmen
  • Kosten für die Herstellung der Schmutz- und Regenwasserkanalisation
  • Kosten für die Herstellung der Kanalgrundstücksanschlüsse vom öffentlichen Schutzwasser- und Regenwasserkanal bis zur privaten Grundstücksgrenze
  • Kosten der Baufeldvermessung (bei Bauträgervorhaben jedoch keine Teilparzellierung)

Beiträge nach Baugesetzbuch und Kommunalabgabengesetz werden neben dem Grundstückskaufpreis nicht erhoben.